Scheinselbständige Promotoren ?

Rate this post

Kommt bald das 150 Tage Jahr für Stammpromotoren in der MSH ? Die Media und Saturn Märkte denken über eine Kürzung der gesamten Einsatztage Ihrer Stammpromotoren nach. Grund dafür ist die Gesetzgebung, die es vorsieht einen Promoter der mehr als 150 Tage im Jahr im gleichen Markt arbeitet als Scheinselbständig einzustufen !

Viele von euch werden das Problem der Scheinselbständigkeit kennen und in den letzten Jahren reagiert haben. Das anmelden eines Zweitgewerbes oder Auftragannahme eines zweiten Partners hat eigentlich gereicht um nicht in diese Schublade gesteckt zu werden. Die Befreiung der gesetzlichen Rentenpflicht ist auch ein Faktor den man berücksichtigen sollte ! Oder sind es doch andere Gründe, vielleicht doch eine Art der Wirtschaftskrise die wir erfahren ?

No Comments »

erstellt von admin am 17 Jun 2010 in News Blog, Promoter Blog, Releases

Trackback URI | FEEDback

Kommentar